Vorstand

Automatisiert Strategieberatung

Überblick über die Performance und die größten Risiken

STRATEGIE SCAN

Bildet finanzielle Risiken ab

Es ist nicht einfach, den Überblick über alle Projekte eines Krankenhauses zu behalten und dabei zu erkennen, wo die größten Risiken liegen. Aber die jährliche Durchführung einer Strategieberatung ist kostspielig. Der Strategie Scan kann Abhilfe schaffen. Darin kombinieren wir Technologie und Analyse, um zu einer Strategieberatung zu gelangen. Anhand diverser Tools stellen wir die finanziellen Risiken dar,  z.B. die Kosten- und Ertragsseite, Verbesserungspotenzial bei Ihrer Kapazitätsplanung, Erfassung der Gesundheitsdienstleistungen und Qualität der Gesundheitsversorgung. So weiß man bereits zu Beginn des Jahres, welche Bereiche in nächster Zeit mehr Aufmerksamkeit erfordern, um Risiken zu minimieren, finanziell gesund zu bleiben und höchste Qualität der Gesundheitsversorgung zu gewährleisten.

So funktioniert der Strategie Scan

Im Strategie-Scan kombinieren wir Technologie und Analyse, um strategische Beratung zu bieten. Durch den Einsatz unserer verschiedenen Tools identifizieren wir die finanziellen Risiken.

Die Vorteile:

  • Kombination von Technologie und Analysen
  • Effiziente Art der Strategieberatung
  • Beratung aufgrund von Details und datengetriebenen Schlussfolgerungen
  • Konzentration auf die wichtigsten Punkte
  • Übersicht über Performance und Risiken
https://performation.com/wp-content/uploads/2019/06/IMG_3887-BEW-1.jpg
Kris Peeters Senior consultant

Eine Antwort von allen unseren Lösungen

„Möchten Sie wissen, wo im Krankenhaus das größte Risiko besteht? Der Strategie Scan beantwortet alle unsere Lösungen. Möchten Sie mehr wissen? Kontaktieren Sie uns und wir werden uns freuen, mit Ihnen zu sprechen. „

Möchten Sie mehr über den Strategie-Scan erfahren?

Hinterlassen Sie Ihre Nachricht und wir werden Sie kontaktieren.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Verwandtes Produkt

Neben dem Strategie Scan bietet die Precious-Patients-Analyse auch einen Einblick in die finanziellen Risiken.